8MATE for Dynamics NAV

Die wichtigsten Berechtigungen stecken oft im ERP System

ARM / Dynamics 365 BC ist die ERP-Schnittstelle für den Solarwinds Access Rights Manager. Führende ERP Systeme, wie in diesem Fall Microsoft 365 BC, als Herzstück des Unternehmens, beinhaltet stets hochbrisante kommerzielle und unternehmerische Informationen, die nicht für jedermann zugänglich sein dürfen.

Ihr Nutzen

Mit der aktuellen Version der Schnittstelle ist es schon heute möglich, den Wirtschaftsprüfern auf Knopfdruck die relevanten Berechtigungen der Kollegen zu präsentieren. Die Verbindung erweitert somit das Reporting für die bestehenden Datenschutzanforderungen, gemäß Artikels 30 der DSGVO, jetzt auch auf den (NAV-ERP) Datenkern des Unternehmens. Dadurch wird man in die Lage versetzt manuell oder zeitgesteuert die Berechtigungen der ERP-Nutzer zu scannen, zu visualisieren und zu ändern.

Voraussetzungen für die Installation

  • Der Access Rights Manager sollte in der Version 9.0 oder neuer vorliegen.

  • ARM / Dynamcis NAV Basislizenz

  • ARM / Dynamics NAV User CALS

  • Microsoft Dynamics NAV 2013 oder neuer

  • Die Dynamics NAV-Lizenz muss die zusätzliche Einrichtung von 6 Objekten (9 bei NAV 2016 oder neuer) der Kategorie Page erlauben.

  • Userlizenzen in der Anzahl der im Dynamics NAV enthaltenen User. (aktiv und inaktiv)

  • Die NAV-Umgebung muss die Veröffentlichung von Web Services ermöglichen.

Die Funktion von der Schnittstelle im Video

Die Auswahl zur Anzeige der Berechtigungen aus 8MATE for DynamicsNAV erfolgt in gewohnter Art.

Für Sie da...

Für Sie da...

Tel. 0431 556062-16
Mail: Katrin Mönninghoff

Für Sie da...

Für Sie da...

Tel.: 0431 556062-40
Mail: Sönke Bolduan